Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Der Hexenjäger
historischer Roman
Verfasser: Fritz, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Fritz
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Bücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Historisches Fritz / Regal 112 / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 16.04.2019 Signaturfarbe:
 
Inhalt
Ein fanatischer Inquisitor, eine junge Frau, eine erbarmungslose Hexenjagd
Schlettstadt im Elsass 1484: Margaretha, die Mutter der jungen Krämertochter Susanna, liegt tot in der Stube aufgebahrt. Bruder Heinrich, päpstlicher Inquisitor und Prior des hiesigen Predigerklosters, erscheint, um Trost zu spenden. Fast väterlich sorgt er sich um die junge Susanna.
Doch bald schlägt die Fürsorge in Wahn um. Er lässt Susanna nicht mehr aus den Augen. Was sie nicht weiß: Seit einiger Zeit verfolgt Bruder Heinrich als Inquisitor die Vernichtung der «brandgefährlichen Sekte der Hexen». Viel zu spät erkennt Susanna, dass auch sie sich vor Heinrich in Acht nehmen muss.
Ein fesselnder Roman um die historische Figur des Dominikanerbruders Heinrich Kramer, den Verfasser des berüchtigten «Hexenhammers».
www.amazon.de
Details
Verfasser: Fritz, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Fritz
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Systematik: Historisches
ISBN: 9783499274671
Beschreibung: Originalausgabe, 444 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher