Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

Reservieren

Ist das gewünschte Medium von einem anderen Nutzer ausgeliehen, können Sie es vormerken lassen. Die Gebühr beträgt 1 € pro Medium. Eine Reservierung kann telefonisch, an der Anmeldung & Information im Erdgeschoss oder über den Online-Bibliothekskatalog erfolgen.
Sobald das Medium zur Verfügung steht, werden Sie von uns schriftlich benachrichtigt. Dies geschieht zur Zeit noch postalisch. Sie können es dann innerhalb der nächsten sieben Öffnungstage in der Bibliothek abholen. 

Internet und W-LAN

In der Stadtbibliothek stehen im zweiten Obergeschoss PC-Arbeitsplätze für Sie bereit, die mit Office-Programmen ausgestattet sind. Der Internetzugang ist kostenfrei, für Ausdrucke wird eine Gebühr von 10 Cent (A4, schwarz-weiß) erhoben. Zudem können Sie mit Ihrem eigenen Notebook, iPad oder Smartphone via W-LAN das Internet nutzen. Tickets mit unterschiedlicher Gültigkeitsdauer erhalten Sie kostenfrei an der Informationstheke im Erdgeschoss. Stromanschlüsse sind in der Bibliothek vorhanden.

Fernleihe

Medien, die sich nicht im Bestand der Bibliothek befinden, können über den Leihverkehr der deutschen Bibliotheken (Fernleihe) aus anderen Bibliotheken bestellt werden. Die Bestellung kann persönlich in der Stadtbibliothek oder über E-Mail erfolgen. Benötigt werden Angaben zum Autor, Titel, Verlag und Erscheinungsjahr, bei Artikeln zusätzlich die Seitenangaben. Die Leihfrist legt die Lieferbibliothek fest. Die Stadtbibliothek hat keinen Einfluß auf die Lieferzeit der gebenden Bibliothek. In der Regel werden die Titel aber innerhalb von zwei Wochen geliefert. Die Bearbeitungsgebühr für die Fernleihe beträgt pro Bestellung 2,00 Euro. Bitte beachten Sie, dass diese Gebühren auch dann anfallen, wenn die Leihverkehrsanfrage erfolglos bleibt. Um die Fernleihe zu nutzen, benötigen Sie einen gültigen Bibliotheksausweis. Bei Fragen können Sie sich während der Öffnungszeiten an die Information im ersten Obergeschoss wenden. Hier wird auch die Fernleihe abgeholt.    

Digitale Bibliothek (thuebibnet.de)

Das Portal www.thuebibnet.de eröffnet allen Inhabern eines gültigen Bibliotheksausweises der Stadtbibliothek Nordhausen rund um die Uhr den Zugriff auf eine große Auswahl an digitalen Medien wie eBooks, ePapers, eAudios und eVideos. Diese Medien können ganz bequem von zu Hause aus entliehen und auf den heimischen PC oder E-Reader heruntergeladen werden.

E-Reader

  • Die Ausleihe eines E-Book-Readers ist ab 18 Jahren mit einem gültigen Bibliotheksausweis möglich und wird durch einen Vertrag zur entgeltlichen Nutzungsüberlassung wirksam.
  • Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.
  • Die Leihfrist beträgt vier Wochen und kann nicht verlängert werden.
  • Ein E-Book-Reader kann für 1 Euro vorbestellt werden.
  • Bei Verlust oder Beschädigung des Geräts haftet der Entleihende und es ist, wenn nötig, Ersatz zu leisten.
  • Die Ausleihe ist kostenlos

Nutzung des E-Readers mit Thuebibnet.de

  1. Leihen Sie die gewünschten eBooks im ePub-Format über www.thuebibnet.de aus und laden sie die Dateien auf Ihren PC herunter.
  2. Öffnen Sie das ePub mit dem Adobe Digital Editions.
  3. Schließen Sie Ihren eReader an Ihren Computer an und übertragen das ePub in Adobe Digital Edition auf Ihren eReader.

Geschenkgutschein

Verschenken Sie ein ganzes Haus voller Bücher! Der Gutschein für den Bibliotheksausweis an der Theke im Erdgeschoss erhältlich und kostet 15 Euro.
Freigeschaltet wird der Ausweis erst nach der persönlichen Anmeldung des Beschenkten. Hierzu wird der gültige Personalausweis oder Pass benötigt.