X
  GO

Das Bürgerhaus bzw. die Stadtbibliothek verfügen über drei Veranstaltungsräume. Diese können von Privatpersonen, Vereinen, Verbänden, Unternehmen, Gruppen und Institutionen für Veranstaltungen kultureller oder informativer Art, für Fortbildungsveranstaltungen, Schulungen und Versammlungen gemietet werden (nicht für private Feiern). Veranstaltungen und ihre Durchführung dürfen die Arbeit oder die Interessen der Stadtverwaltung sowie den Betrieb der Stadtbibliothek nicht beeinträchtigen. Eine Vermietung an politische Parteien ist grundsätzlich nicht möglich. 

 

Kontakt

Bei Interesse stehen wir Ihnen gern für weitere Informationen zur Verfügung. Spezielle Ausstattungswünsche können im Vorfeld besprochen werden.

Stefani Müller 03631 / 696 309 | buergerhaus@nordhausen.de

Hildegard Seidel |  03631 / 696 266 | hildegard.seidel@nordhausen.de

 

Gebühren

Die Benutzungsgebühren sind ohne Umsatzsteuer. Der Steuersatz richtet sich nach dem Umsatzsteuergesetz. Die Nebenkosten (NK) sind bereits enthalten (Stand: 01.12.2014):

  Objekt Lesesaal Ratssaal Seminarraum
Eintrittspflichtige Veranstaltungen Grundpauschale für bis 120,00 € 360,00 € 30,00 €
  zu 3 Stunden inkl. 12,00 € NK inkl. 36,00 € NK inkl. 3,00 € NK
  jede weitere Stunde 40,00 € 120,00 € 10,00 €
    inkl. 4,00 € NK inkl. 12,00 € NK inkl. 1,00 € NK
Eintrittsfreie Veranstaltungen Grundpauschale für bis 60,00 € 180,00 € 15,00 €
  zu 3 Stunden inkl. 6,00 € NK inkl. 18,00 € NK inkl. 1,50 € NK
  jede weitere Stunde 20,00 € 60,00 € 5,00 €
    inkl. 2,00 € NK inkl. 6,00 € NK inkl. 0,50 € NK

10 % der Benutzungsgebühren werden als Nebenkosten (NK) in die Grundpauschale eingerechnet.

 

Ausstattung

  • Lesesaal: 60 Personen, Tische, Stühle, Beamer, Leinwand, Laptop, Ständer-Mikrofon, Lautsprecher, WLAN
  • Ratssaal: 200 Personen, Tische, Stühle, Beamer, Leinwand, Laptop, mobiles Mikrofon, Ständer-Mikrofon, Konferenzanlage, Lautsprecher, WLAN
  • Seminarraum: 25 Personen, Tische, Stühle, Beamer, Leinwand, Laptop, WLAN

Eingeschränkte Nutzung
Bitte beachten Sie, dass die Nutzung der Räume durch Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 eingeschränkt sind. Dies bezieht sich v. a. auch auf die maximale Anzahl der Personen im Raum.

Bilder

Ratssaal: