X
  GO

Mittwoch | 1. Februar 2023 | 16:00 Uhr Lesecafé: Erinnerung an Brigitte Reimann zum 50. Todestag
Samstag | 4. Februar 2023 | 11:00 Uhr Peppa Wutz - live in Nordhausen
Dienstag | 28. Februar 2023 | 19:00 Uhr Christof Jauernig: Eintausend Mal Lebensglück
Dienstag | 07. März 2023 | 19:00 Uhr Martin Klauka: Einmal mit der Katze um die halbe Welt
Mittwoch | 08. März 2023 | 19:00 Uhr Frauen, Weiber, Weiblichkeit: Cabaret mit Putzfrau Ilona
Donnerstag | 09.März 2023 | 19:30 Uhr Kai Twilfer: Tu dat besser nich!
Donnerstag | 16. März 2023 | 19:30 Uhr Ralph Turnheim: Best of Turnheim

 

 

Lesecafé: Erinnerung an Brigitte Reimann zum 50. Todestag

Mittwoch | 1. Februar 2023 | 16:00 Uhr

Am 20. Februar jährt sich der Todestag von Brigitte Reimann zum fünfzigsten Mal. Machten ihr zuerst die Prüderie und Gängelung der DDR-Kultureliten zu schaffen, war es später die Erkenntnis über eigene politische Fehleinschätzungen. Es ist Zeit, ihr Werk, das aufgrund seiner verblüffenden Modernität derzeit international für Begeisterung sorgt, auch bei uns neu zu entdecken. Bodo Seidel erzählt von ihrem Mut und ihrer Hingabe und stellt die Ikone weiblicher Befreiung vor.

Bürgerhaus / Stadtbibliothek, Lesesaal

Eintritt frei


 

Peppa Wutz - live in Nordhausen

Ein grunzig tolles Puppenspielen für die ganze Familie!

Samstag | 4. Februar 2023 | 11:00 Uhr

Die Zeichentrick-Serie von Peppa Wutz kennt mittlerweile jedes Kind. Seit 2004 bahnt sich das kleine Schweinemädchen ihren Weg in die Kinderzimmer. Und nun endlich live auf die Puppenbühne ! Peppa und ihre Familie haben eine tolle Geschichte im Gepäck: "Peppas schönster Tag".

Kenner der Fernseh-Serie können sich auf tolle Bühnenbilder freuen, die direkt aus der Serie stammen könnten auch die kindgerechten detailverliebten Handpuppen zaubern ein Lächeln in jedes Gesicht und bringen Kinderaugen zum Leuchten.

Bürgerhaus / Stadtbibliothek, Ratssaal

Spieldauer ca. 50 Minuten.

Eintritt: 12 Euro / Kinder ermäßigt 10 Euro mit Gutschein

Die Tickets gibt es nur an der Tageskasse 30 Minuten vor Beginn.


 

Christof Jauernig: Eintausend Mal Lebensglück

Dienstag | 28. Februar 2023 | 19:00 Uhr

Glücksimpressionen, eingesammelt in 60 Städten. Eine Collage aus Wort, Bild und Klang

Eintausendmal Lebensglück ist ein bewegendes Zeugnis der großen Vielfalt verzaubernd schlichter, täglich greifbarer, oft kostenfreier Glücksmomente. Zusammengestellt aus den offenherzig aufgeschriebenen Beiträgen von mehr als eintausend Mitbürger*innen unterschiedlichster Couleur, erinnern die präsentierten Augenblicke an das Kostbare im Alltäglichen. Der Autor kombiniert die Impressionen der Befragten mit den seit seinem radikalen Lebensumbruch gemachten eigenen Erfahrungen zum Thema. Dabei verleiht er dem Abend einen stimmungsvoll-meditativen Charakter durch eine Melange aus sorgsam gesetzten, fast poetischen Begleitworten, Leinwandprojektionen sowie selbst eingespielten musikalischen Untermalungen. Ein Abend, der Glück nicht erklären, sondern fühlbar macht.

Bürgerhaus /Stadtbibliothek, Ratssaal

Eintritt: 10,00 Euro

Eine Veranstaltung mit Unterstützung des Fördervereins der Stadtbibliothek „Nicolai in foro“ e.V.


 

Martin Klauka: Einmal mit der Katze um die halbe Welt

Dienstag | 07. März 2023 | 19:00 Uhr

Die Katze Mogli ist Martin Klauka während einer Motoradtour im Alter von etwa zwei Monaten halbverhungert zugelaufen und wollte nicht wieder gehen. Damit war klar: Mogli musste sich mit dem Motorrad anfreunden, denn allein wäre ihr Schicksal besiegelt gewesen. Zum Glück fasste Mogli sofort Vertrauen zu diesem metallischen Ungetüm und Martin Klauka konnte sie mit nach Rosenheim bringen. Doch diese Motorradtour war nur der Auftakt für ein noch größeres Abenteuer. Martin beschloss vor einem Jahr, aus dem Alltag im beschaulichen Rosenheim auszubrechen und der Faszination des Orients nachzuspüren. Gemeinsam begeben sich die beiden mit dem Motorrad auf den Weg von Deutschland über Dubai bis nach Nepal. Mogli ist dabei immer.

Eintritt: 12 Euro / ermäßig 9 Euro Karten nur über Thalia Nordhausen, Rautenstr.

und www.reservix.de. Eine Veranstaltung von Thalia Nordhausen.


Frauen, Weiber, Weiblichkeit: Cabaret mit Putzfrau Ilona

Mittwoch | 08. März 2023 | 19:00 Uhr

Putzfrau Ilona hat mal wieder ein Buch in die Finger bekommen: Berühmte Frauen der Weltgeschichte - Es waren gar nicht so wenige! Und was sie alles in die Welt gebracht haben, nicht nur Kinder. Ilona kennt kein Halten mehr, jetzt will sie mehr wissen. Tief taucht sie in die Geschichte der Frauen ein. Kaiserinnen, Huren, Heilerinnen, Wissenschaftlerinnen, Heilige - Was für eine Vielfalt an Geschichte und Geschichten. Das möchte sie mit anderen Frauen und Männern teilen. Die Pantomimin, Sängerin und Komödiantin Constance Debus als Putzfrau Ilona stellt in Ihrem Programm Literatur und berühmte Frauen der Weltgeschichte auf humorvolle, wie informative Weise vor. Ein humoristischer, literarischer Abend mit garantiertem Lacherfolg.

Bürgerhaus /Stadtbibliothek, Ratssaal

Eintritt: 10,00 Euro (inklusive 1 Glas Sekt)

Eine Veranstaltung mit Unterstützung des Fördervereins der Stadtbibliothek „Nicolai in foro“ e.V. in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Nordhausen


Kai Twilfer: Tu dat besser nich!: Unglaubliches aus der Welt der neuen deutschen Korrektheit

Donnerstag | 09.März 2023 | 19:30 Uhr

Kai und seine Familie verstehen die Welt nicht mehr. Alles muss plötzlich politisch korrekt sein: Vater Georg soll eine gendergerechte Toilette in seinen Friseursalon installieren, während Mutter Klara die Kunden streng vegan mit Mettbrötchenimitat verwöhnt. Nur Nerv-Neffe Grotti, eine altkluge Ausgeburt der Smartphone-Generation, weiß immer, wie man die Dinge richtig anpackt. Kais genialer Fluchtplan, in seinen kleinen Geburtsort zurückzuziehen, um dort Klimawahn und Frauenquoten zu entgehen, scheitert grandios. Die neue deutsche Korrektheit hat auch das platte Land fest im Griff und verwickelt den Autor in eine brüllend komische Generationensatire. Früher war zwar nichts besser, aber vieles piepegaler.

Bürgerhaus / Stadtbibliothek, Ratssaal

Eintritt: 15,00 Euro. Vorverkauf 13,00 Euro
Eine Veranstaltung mit Unterstützung des Fördervereins der Stadtbibliothek „Nicolai in foro“ e.V.


Ralph Turnheim: Best of Turnheim

Donnerstag | 16. März 2023 | 19:00 Uhr

Ralph Turnheim ist wohl der einzige professionelle Stummfilmerzähler im deutschen Sprachraum. Er vertont Filme live, lyrisch & wienerisch. Lassen Sie sich überraschen.

Bürgerhaus / Stadtbibliothek, Ratssaal

Eintritt: 10,00 Euro

Eine Veranstaltung mit Unterstützung des Fördervereins der Stadtbibliothek „Nicolai in foro“ e.V.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Fehler: Events ist zur Zeit nicht verfügbar.