Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Das Mädchen mit dem Edelweiß
Roman
Verfasser: Cantor, Jillian
Verfasserangabe: Jillian Cantor ; aus dem Amerikanischen Stefanie Fahrner
Jahr: 2018
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Bücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Roman Cantor / Regal 101 / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 11.01.2019 Signaturfarbe:
 
Inhalt
Ein fast vergessener Brief, der Mut zweier Menschen und eine grenzenlose Liebe
 
Schon als Kind war Katie mit ihrem Vater auf Flohmärkten, um nach Briefmarken zu suchen. Immer hoffte er, eines Tages einen ganz besonderen Schatz unter ihnen zu finden. Doch daran erinnert er sich schon lange nicht mehr. Um ihrem an Alzheimer erkrankten Vater eine Freude zu bereiten, bringt Katie seine Sammlung zu dem Philatelist Benjamin. Er soll herausfinden, ob sich unter den vielen Marken eine ganz besondere befindet. Und tatsächlich entdeckt Benjamin einen ungeöffneten Brief, der mit einer seltenen Briefmarke aus den Dreißigerjahren versehen ist. Darauf zu sehen: der Stephansdom, in den ein Edelweiß eingelassen ist. Katie und Benjamin beschließen, dem Geheimnis des Briefs auf die Spur zu gehen und dessen Adressaten zu finden. Doch was sie nicht ahnen: Ihre Suche wird sie ins Österreich des Jahres 1938 führen. An den Ort, wo ein junges Paar sich einst begegnete und sich ewige Liebe versprach.
www.amazon.de
Details
Verfasser: Cantor, Jillian
Verfasserangabe: Jillian Cantor ; aus dem Amerikanischen Stefanie Fahrner
Jahr: 2018
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Systematik: Roman
ISBN: 9783453422384
Beschreibung: 2. Auflage, 396 Seiten
Beteiligte Personen: Fahrner, Stefanie
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The Lost Letter
Mediengruppe: Bücher