Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“
Nikolaiplatz 1
99734 Nordhausen

Telefon: 03631 / 696 267
Fax: 03631 / 696 847
E-Mail: bibliothek@nordhausen.de 

 

 

Öffnungszeiten

 Mo 13:00 – 18:00 Uhr
 Di 10:00 – 18:00 Uhr
 Mi 10:00 – 18:00 Uhr
 Do 10:00 – 19:00 Uhr
 Fr 10:00 – 18:00 Uhr
 Sa 10:00 – 13:00 Uhr

 

 

Links

» Anmeldeformular
» Anmeldeformular (unter 16 Jahre)
» Benutzungssatzung
» Gebührensatzung
» Im Stadtplan anzeigen (Google Maps)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Neuerwerbungen

 [Mehr ...]

 

Landolf Scherzer: Buenos días, Kuba

Donnerstag | 27. September 2018 | 19:30 Uhr

Landolf Scherzer ist ein Meister der Beobachtung. Auf seinen Reisen hat er oft den Zufall auf seiner Seite. Kaum ist er auf Kuba, stirbt Fidel Castro, und er erlebt ein Land im Ausnahmezustand. Umso drängender wird die Frage, wie die Ideale der Revolution in der Gegenwart bestehen. Wer in Kuba viel fragt, dem wird wenig erlaubt, lernt Scherzer schon am ersten Tag in Havanna. Also macht er es bei seinen Recherchen wie die Kubaner, er geht Umwege und improvisiert. Jede Busfahrt, jeder Einkauf, jeder Spaziergang beschert ihm überraschende Begegnungen und Lebensberichte.

Bürgerhaus / Stadtbibliothek Nordhausen l Ratssaal

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Stadtbibliothek „Nicolai in foro" e.V.

Eintritt: 10 Euro

 


Neu in der Stadtbibliothek

Sharemagazines - Der digitale Lesezirkel

Mit dem digitalen Lesezirkel sharemagazines können Sie im WLAN-Netz der Stadtbibliothek Nordhausen kostenlos aktuelle Ausgaben vieler Tageszeitungen und Magazine jetzt auch auf dem Smartphone oder Tablet lesen. 

So gehts...

  1. sharemagazines App im App Store↑ oder auf Google Play↑ kostenlos herunterladen.
  2. Mit dem WLAN der Stadtbibliothek (Name: Bürgerhaus) verbinden oder die Ortungsdienste für sharemagazines im Smartphone oder Tablet zulassen/aktivieren.
  3. Loslesen. Es stehen über 250 Titel zur Verfügung.