X
  GO

Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“
Nikolaiplatz 1
99734 Nordhausen


Telefon: 03631 / 696 267
Fax: 03631 / 696 847
E-Mail: bibliothek@nordhausen.de

 

 

Öffnungszeiten

 Mo 13:00 bis 18:00 Uhr
 Di 10:00 bis 18:00 Uhr
 Mi 10:00 bis 18:00 Uhr
 Do 10:00 bis 19:00 Uhr
 Fr 10:00 bis 18:00 Uhr
 Sa 10:00 bis 13:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

» Häufige Fragen
» Anmeldeformular
» Anmeldeformular (unter 16 Jahre)
» Benutzungssatzung
» Gebührensatzung
» Im Stadtplan anzeigen (Google Maps)

--

--

Cover von Ruby Fairgale und die Insel der Magie von Marlene Jablonski
Cover von Magische Orte von Volker Mehnert
Cover von Der unglaubliche Katalog der Monster
Cover von Wind von Olga Fadejewa
Cover von WIR alle von Daniela Kunkel
Cover von Ein Buch für dich von Julie Falatko
Cover von Conni traut sich was von Liane Schneider
Cover von Jahrmarkt der Befindlichkeiten von Bernd Ahrbeck
Cover von Jedermann von Michael Sturminger
Cover von The Lost City von Adam Nee
Cover von Tagundnachtgleiche von Lena Knauss
Cover von M - Eine Stadt sucht einen Mörder von David Schalko
Cover von Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann von Jerry Rothwell
Cover von Wiedersehen am Potsdamer Platz von Alexandra Cedrino

 [Mehr ...]

Lesecafé:
Frauen der Reformation

Mittwoch | 5. Oktober 2022 | 16:00 Uhr

Das Thüringer Themenjahr „Welt übersetzen“ wird mit der Ausstellung „Sprache öffnet Räume“ auch in Nordhausen begangen. Begleitend zur Ausstellung in der Flohburg widmet sich das Lesecafé den Frauen der Reformationszeit. Katharina von Bora ist allen bekannt. Daneben gibt es eine große Zahl sehr interessanter und gebildeter Frauen, die mit den männlichen Reformatoren in Verbindung standen, selbst dichteten oder als Ehefrauen und Gesprächspartnerinnen ihren Teil zur Arbeit der Männer beitrugen.

Vorgestellt von Hildegard Seidel

Stellenangebot

Sachbearbeiter/in Bibliothek (m/w/d).

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle in der Stadtbibliothek (Entgeltgruppe E 6). Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Benutzungsberatung und –service
  • Auskunftstätigkeiten
  • Bestandsaufbau, –erschließung und –vermittlung
  • Unterstützung bei Veranstaltungen

Mehr Informationen hier.

Bewerbungsfrist: 07.10.2022


Ehrenamtliches Engagement in der Stadtbibliothek

Seit vielen Jahren lebt die Stadtbibliothek von der Vielfalt ihrer Mitarbeitenden.

Für die Arbeit an der Theke und zur Mithilfe bei Veranstaltungen werden ehrenamtlich Mitarbeitende gesucht. Voraussetzung ist zeitliche Flexibilität und Erfahrung im Umgang mit dem Computer. Die Wochenarbeitszeit beträgt 10 Stunden an 2-3 Tagen in der Woche.

Das Ehrenamt wird vertraglich mit dem Personalamt der Stadt Nordhausen geregelt.

Während der Schulzeit unterstützen Ehrenamtliche den Deutschunterricht als Zweitsprache.
Auch für diese Tätigkeit freut sich die Stadtbibliothek auf ehrenamtliche Unterstützung.

Auskünfte erteilt die Leiterin der Stadtbibliothek Frau Hildegard Seidel.

Telefon 03631 696 266 oder hildegard.seidel@nordhausen.de

E-Books, Hörbücher, Zeitschriften online lesen oder ausleihen - ob Zuhause oder unterwegs. Mit der Onleihe ThueBIBnet können Medien am PC, Tablet, Smartphone oder E-Book-Reader kostenfrei heruntergeladen bzw. gelesen oder gestreamt werden.
Ausprobieren lohnt sich - zur Einwahl benötigt man:

  • Nummer des Bibliotheksausweises (muss gültig sein) und
  • Passwort (Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj, z. B.: 04.07.1964)
  • Mehr Informationen

 

Probleme mit dem Tolino Shine 1

Mit dem tolino shine 1 (1. Generation) ist ein direkter Download am Gerät von der Web-Onleihe - also die Nutzung über den tolino-eigenen Browser - nicht mehr möglich.
Dies ergibt sich aus einem Sicherheitsupdate auf der divibib-Infrastruktur.

Weiterhin nutzbar sind E-Books der Onleihe jedoch per Übertragung direkt vom PC.
Sofern Adobe Digitale Editions (ADE) verwendet wird, bitte in der aktuellen Version 4.5.11.

Bitte beachten Sie, dass der tolino shine der 1. Generation aus dem Jahr 2013 inzwischen weniger als fünf Prozent aller tolino-Geräte ausmacht.
Auch wird dieses Gerät vom Hersteller selbst nicht mehr unterstützt und erhält bereits seit 2018 (ab Version 10.x) keinerlei Updates mehr.

 

 

 

 

 

 

 

-