Cover von Betrug wird in neuem Tab geöffnet

Betrug

Thriller
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sigurdardóttir, Lilja (Verfasser)
Verfasserangabe: Lilja Sigurdardóttir ; aus dem Isländischen von Betty Wahl
Jahr: 2022
Verlag: Köln, DuMont Buchverlag
Mediengruppe: Bücher
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbeBarcode
Standorte: Krimi/ Thriller Sigurdardóttir. / Regal 111 / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 07.12.2022 Signaturfarbe:
 
Barcode: 10028071

Inhalt

Jahrelang hat Úrsúla Aradóttir für Hilfsorganisationen in den Krisenregionen der Welt gearbeitet – zuletzt in Liberia und Syrien. Als sie nach Island zurückkehrt, um endlich mehr Zeit für ihre Familie zu haben, fühlt sie sich ausgebrannt, leer und apathisch. Sie braucht eine neue Aufgabe. Da kommt ihr das Angebot gerade recht, übergangsweise als Parteilose den Posten der Innenministerin zu übernehmen. In der Hoffnung, ihren inneren Dämonen zu entkommen und zugleich politisch etwas bewirken zu können, stürzt sie sich in die Arbeit. Doch bald muss sie feststellen, dass das politische Machtpoker skrupellos und mit toxischer Hinterlist gespielt wird. Als die Mutter eines Mädchens, das von einem Polizisten vergewaltigt wurde, sie um Unterstützung bittet, verspricht Úrsúla zu helfen. Aber es gibt Kräfte, die um jeden Preis verhindern wollen, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Ihr Kampf um Gerechtigkeit führt die Innenministerin tief in ihre eigene Vergangenheit und zu einem grausamen Verbrechen.
www.amazon.de

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sigurdardóttir, Lilja (Verfasser)
Verfasserangabe: Lilja Sigurdardóttir ; aus dem Isländischen von Betty Wahl
Jahr: 2022
Verlag: Köln, DuMont Buchverlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Krimi/Thriller
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis isländische Literatur
ISBN: 9783832165956
Beschreibung: 1. Auflage, 398 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Wahl, Betty (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Svík
Mediengruppe: Bücher