Cover von Jane Austen und die Kunst der Worte wird in neuem Tab geöffnet

Jane Austen und die Kunst der Worte

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bell, Catherine (Verfasser)
Verfasserangabe: Catherine Bell
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbeBarcode
Standorte: Historisches Bell / Regal 112 / 1. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 
Barcode: 10027256

Inhalt

Band 1: Beate Rygiert: George Sand und die Sprache der Liebe
Band 2: Beate Rygiert: Die Pianistin - Clara Schumann und die Musik der Liebe
Band 3: Stephanie Schuster: Milena und die Briefe der Liebe
Band 4: Therese Lambert: Die Rebellin
Band 5: Pia Rosenberger: Die Bildhauerin
Band 6: Beate Rygiert - Frau von Goethe: Er ist der größte Dichter seiner Zeit, doch erst ihre Liebe kann ihn retten
Band 7: Catherine Bell - Jane Austen und die Kunst der Worte
Band 8: Allison Pataki - Sisi - Kaiserin wider Willen
Band 9: Alexander Schwarz - Die Entdeckerin der Welt
Band 10: Heidi Rehn - Die Frau des Blauen Reiter: Kunst ist ihre Leidenschaft, Franz Marc die Liebe ihres Lebens
Band 11: Claudia Romes - Beethovens Geliebte - Sie lebt für die Künste, doch in der Liebe findet sie keine Freiheit
Band 12: C. W. Gortner - Die Kameliendame - Sarah Bernhardt und die Bühnen der Welt
 
„Mein Mut wächst mit jedem Versuch, mich einzuschüchtern.“ Jane Austen.
 
Steventon, 1795. Die aufgeweckte Pfarrerstochter Jane möchte nur eines: schreiben. Mit tintenverschmierten Händen durchwacht sie die Nächte und begibt sich in die Welt ihrer Heldinnen. Doch ihre Schwester Cass ist verlobt, und Jane schwant, dass ihre Mutter ganz ähnliche Pläne für ihre Zukunft schmiedet. Nur sind Jane die jungen Kerle aus dem Ort alle einerlei, bestenfalls geben sie akzeptable Tanzpartner auf den von ihr heiß geliebten Bällen ab – bis der belesene Wirbelwind Tom Lefroy aufkreuzt. Janes Herz aber muss immer wieder Enttäuschungen ertragen. Umso unermüdlicher kämpft sie für ihren größten Traum: einen Roman zu veröffentlichen.
 
Pfarrerstochter, Schriftstellerin, Ausnahmetalent – Der Roman über das Leben von Jane Austen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bell, Catherine (Verfasser)
Verfasserangabe: Catherine Bell
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografischer Roman, Historische Romanbiografie
ISBN: 9783746637686
Beschreibung: 1. Auflage, 376 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher