X
  GO
Zieht euch warm an, es wird heiss!
den Klimawandel verstehen und aus der Krise für die Welt von morgen lernen
Verfasser: Plöger, Sven
Verfasserangabe: Sven Plöger ; unter Mitarbeit von Andreas Schlumberger ; mit einem Beitrag von Eckart von Hirschhausen
Jahr: 2020
Verlag: Frankfurt/Main, Westend Verlag
Bücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Globales 1 Klimawandel / Regal 212 / 2. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 30.09.2020 Signaturfarbe:
 
Inhalt
„Sven Plöger macht keine heiße Luft, sondern bewahrt angesichts der größten Herausforderung der Menschheit einen kühlen Kopf und seinen Humor. Der Meteorologe meines Vertrauens!“
Eckart von Hirschhausen
 
Trockenheit, Waldschäden und Waldbrände, dann wieder Platzregen mit Hagel und Sturmböen – auch die Coronakrise kann nicht verdecken, dass sich unser Klima immer schneller verändert. Um das 1,5-Grad-Ziel noch zu erreichen, müsste die Einsparung an CO2-Emissionen jedes Jahr so groß sein wie durch den Shutdown. Genau das aber wäre möglich! Dazu müssen wir die Gier, die im jetzigen System steckt, in den Umbau der Wirtschaft lenken. Damit der Wohlstand bleibt, muss der Green Deal kommen. Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger zeigt verständlich, wie unser Klimasystem funktioniert, wie man skeptischen Stimmen begegnet und dass die aktuelle Krise eine echte Chance ist, Weichen für unsere Zukunft und die unserer Kinder zu stellen.
 
www.buchhandel.de
Details
Verfasser: Plöger, Sven
Verfasserangabe: Sven Plöger ; unter Mitarbeit von Andreas Schlumberger ; mit einem Beitrag von Eckart von Hirschhausen
Jahr: 2020
Verlag: Frankfurt/Main, Westend Verlag
Systematik: Globales 1
ISBN: 9783864892868
Beschreibung: 317 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Klimawandel, Trockenheit, Wetter, Zukunft, Klimaveränderung, Klima, Mensch, Energieverbrauch
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher