Cover von Die Herrin der Burg wird in neuem Tab geöffnet

Die Herrin der Burg

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schweikert, Ulrike
Verfasserangabe: Ulrike Schweikert
Jahr: 2005
Verlag: München, Knaur-Taschenb.-Verl.
Mediengruppe: Bücher
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbeBarcode
Standorte: Historisches Schweikert / Regal 113 / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 04.01.2023 Signaturfarbe:
 
Barcode: 00246543

Inhalt

Burg Wehrstein im 13. Jahrhundert: Tilia bekommt von ihrem Vater einen prekären Auftrag. Sie soll auf die Burg der Zollern reisen, um der Tochter des dort ansässigen Grafen zu dienen. Begleitet wird sie von der unfreien Magd Gret, die für sie wie eine Schwester ist. Tilia wird bald klar, dass sie auf der Burg mehr als unerwünscht ist - und dass die Gräfin ein düsteres Geheimnis umgibt. Inmitten von Intrigen und Missgunst, Eifersucht und roher Gewalt muss die junge Frau lernen, sich zu behaupten.
www.amazon.de

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schweikert, Ulrike
Verfasserangabe: Ulrike Schweikert
Jahr: 2005
Verlag: München, Knaur-Taschenb.-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-426-63314-4
2. ISBN: 3-426-63314-0
Beschreibung: 463 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher