Cover von In den Häusern der anderen wird in neuem Tab geöffnet

In den Häusern der anderen

Spuren deutscher Vergangenheit in Westpolen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kuszyk, Karolina (Verfasser)
Verfasserangabe: Karolina Kuszyk ; aus dem Polnischen von Bernhard Hartmann
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Ch. Links Verlag
Mediengruppe: Bücher
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbeBarcode
Standorte: Geschichte 7 Deutsche Polen / Regal 206 / 2. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 22.02.2023 Signaturfarbe:
 
Barcode: 10029549

Inhalt

Poniemieckie heißt in Polen das ehemals Deutsche: Orte, Gebäude, Gegenstände, die von Millionen Deutschen zurückgelassen wurden, als sie am Ende des Zweiten Weltkriegs gen Westen flüchteten. Die neuen Besitzer waren Polen, oft selbst Vertriebene oder Umgesiedelte. Was den einen Verlust der Heimat, war den anderen Neubeginn im Fremden. Zwei Enden einer Geschichte, die zeigt, wie Biografien und Dinge über Zeiträume, Landesgrenzen und Generationen hinweg bis heute miteinander verwoben sind. Wer das Verhältnis von Polen und Deutschen in der jüngeren Geschichte verstehen will, dem hilft dieses Buch: tiefgründig recherchiert, sensibel und klug.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kuszyk, Karolina (Verfasser)
Verfasserangabe: Karolina Kuszyk ; aus dem Polnischen von Bernhard Hartmann
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Ch. Links Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Geschichte 7
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783962891466
Beschreibung: 395 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: €Vertreibung, €Umsiedlung, €Soziale Integration, €Siedlungspolitik, €Pommern, €Schlesien, €Westpreußen, €Ostpreußen, €Deutsche Ostgebiete, €Ostdeutschland, €Polen, €Deutsche, €Kollektives Gedächtnis, €Identität, Westpolen, Ostgebiete, Ostgebiete des Deutschen Reiches , Deutsches Volk
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Poniemieckie
Mediengruppe: Bücher