Cover von The Electric State wird in neuem Tab geöffnet

The Electric State

ein illustrierter Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stålenhag, Simon (Verfasser)
Verfasserangabe: Simon Stålenhag ; aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Tor
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbeBarcode
Standorte: Science-Fiction Stålenhag / Regal 221 / 2. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 
Barcode: 10025169

Inhalt

Eine Reise bis ans Ende der Welt ... und darüber hinaus ...
 
Nach einem Drohnenkrieg hat sich Amerika in einen postapokalyptischen Friedhof verwandelt: Wie fremdgesteuert streifen die Menschen durch ein zerfallenes Land. Und während die alte Welt stirbt, erhebt sich etwas Neues aus den Ruinen, das noch keinen Namen hat.
Mitten durch das Chaos bahnt sich eine junge Frau mit ihrem Roboter einen Weg nach Westen. Auf der Suche nach ihrem Bruder unternimmt sie eine einsame Reise durch die Überreste unserer Zivilisation.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stålenhag, Simon (Verfasser)
Verfasserangabe: Simon Stålenhag ; aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Tor
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Science Fiction
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Dystopie
ISBN: 9783596703791
Beschreibung: 2. Auflage, 144 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Apokalyptik
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pluschkat, Stefan (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Passagen
Mediengruppe: Bücher