X
  GO
Verraten
Verfasser: Poppe, Grit
Verfasserangabe: Grit Poppe
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Dressler Verlag GmbH
Bücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbeBarcode
Standorte: Jugend Poppe / Regal 219 / 2. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 18.12.2020 Signaturfarbe:
 
Barcode: 10023070
Inhalt
Ost-Berlin 1986: Nach dem Tod seiner Mutter sperrt man Sebastian in ein Heim, das einem Gefängnis gleicht. Ausgerechnet sein Vater, der die Familie vor Jahren verlassen hat, holt ihn dort raus. Doch irgendetwas stimmt nicht mit ihm. Als plötzlich ein Mann in Sebastians Schule auftaucht, erfährt er es: Sein Vater ist ein Staatsfeind. Und der Fremde ein Mitarbeiter der Stasi, der Geheimpolizei der DDR. Er will, dass Sebastian für ihn arbeitet. Sebastian bleibt keine Wahl. Entweder er bespitzelt seinen Vater oder er riskiert, dass die Stasi auch ihn in die Mangel nimmt - und Katja findet. Katja, die Sebastian versteckt, weil sie aus dem Heim geflüchtet ist. Wenn sie auffliegt, ist er geliefert.
Details
Verfasser: Poppe, Grit
Verfasserangabe: Grit Poppe
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Dressler Verlag GmbH
Systematik: Jugend
Interessenkreis: Jugendbuch, Krimi , DDR, Geschichte, Freiheit
ISBN: 9783791501642
Beschreibung: 1. Auflage, 367 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher