X
  GO
Bedingt einsatzbereit
wie die Bundeswehr zur Schrottarmee wurde
Verfasserangabe: Constantin Wißmann
Jahr: 2019
Verlag: München, riva
Bücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Politik 8 Militär Bundeswehr / Regal 211 / 2. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 07.01.2020 Signaturfarbe:
 
Inhalt
Die Bundeswehr ist in einem katastrophalen Zustand. Im In- und Ausland gilt sie mittlerweile als Lachnummer. Nichts fliegt, nichts schwimmt und nichts läuft mehr in der Truppe. Dabei sind ihre Aufgaben gewachsen. Spätestens seit sie nicht mehr hauptsächlich für die Landesverteidigung zuständig ist, sondern »unsere Sicherheit am Hindukusch verteidigt«. Die Streitkräfte gehen in die zahlreichen Einsätze mit dem schlimmsten Gefühl, das ein Soldat haben kann: nicht ausreichend ausgestattet zu sein. Für ein Land von der Größe und der globalen Bedeutung Deutschlands ist der miserable Zustand der Streitkräfte ein Skandal. Wie es so weit kommen konnte und was das für die Zukunft unseres Landes bedeutet, davon erzählt dieses Buch.
[Verlagmseldung]
Details
Verfasserangabe: Constantin Wißmann
Jahr: 2019
Verlag: München, riva
Systematik: Politik 8
ISBN: 9783742308672
Beschreibung: Originalausgabe, 1. Auflage, 204 Seiten
Schlagwörter: Bundeswehr, Deutschland, Leyen, Ursula von der, Militär, Verteidigungspolitik, Wehrpflicht, zu Guttenberg, Karl-Theodor
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher