Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Erkennen, was krank macht
Intuitiv den Weg der Heilung finden
Verfasserangabe: Dr. med. Barbara G. Tilmann ; Doris Iding
Jahr: 2003
Verlag: München, Kösel-Verlag
Bücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Gesundheit 2 Selbstheilung / Regal 204 / 2. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
Sie fühlen sich matt, erschöpft oder krank? Nichts will so richtig helfen, obwohl Sie vieles schon versucht haben? Dieses Buch vermittelt einen ganzheitlichen Erkennungsweg für alle, die akut oder chronisch mit Krankheit und Kranksein konfrontiert sind. Es geht auf Ursachen und Heilungspotentiale ein, schenkt Verständnis, macht Mut und stärkt das Selbstvertrauen. Durch Fallbeispiele und mithilfe einer bestimmten Typologie von »Krankheitspersönlichkeiten« wie der Unnahbare, die Harte, der Hilflose, die Leidende, der Ängstliche etc. wird unter anderem klar, warum und wie wir erkranken. Wenn wir verstehen, welche Botschaft bzw. Aufgabe in der jeweiligen Erkrankung verborgen liegt, ist tief greifende Heilung auf körperlicher oder seelischer Ebene möglich. Mit einer Vielzahl von meditativen und aufschlussreichen Übungen, die extra für dieses Buch entwickelt wurden. Sie schärfen Bewusstsein und Intuition, die den Weg der Heilung aktiv begleiten können.
Details
Verfasserangabe: Dr. med. Barbara G. Tilmann ; Doris Iding
Jahr: 2003
Verlag: München, Kösel-Verlag
Systematik: Gesundheit 2
ISBN: 3-466-34465-4
Beschreibung: 205 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher