Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Theo Lingen - das Spiel mit der Maske
Biographie
Verfasserangabe: Rolf Aurich ; Wolfgang Jacobsen
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
Bücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Biografie Lingen / Regal 118 / 1. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
»Fulminant.« Literarische Welt Theo Lingen galt als »Knallcharge« und brillierte in unzähligen komischen Rollen. Diese grundlegende Biographie zeigt erstmals auch unbekannte Seiten des Schauspielers, der sich während der Nazizeit für Verfolgte einsetzte. Anhand von bislang unerschlossenem Archivmaterial sowie Gesprächen u. a. mit Ursula Lingen, Joachim Kaiser und Ilja Richter. Mit Rollenverzeichnis und unveröffentlichten Fotos »Liest sich wie ein Krimi« Der Tagesspiegel »Mit großer Sachkenntnis und Leidenschaft. Eine Biographie, die kaum Wünsche offen lässt.« Sächsische Zeitung Kooperation mit Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen und Film Archiv Austria
www.amazon.de
Details
Verfasserangabe: Rolf Aurich ; Wolfgang Jacobsen
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
Systematik: Biografie
ISBN: 978-3746670799
Beschreibung: 1. Auflage, 551 Seiten, Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher