X
  GO

SONDERSCHLIESSZEIT AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION (CORONAVIRUS)

Publikumsverkehr wird eingestellt – alle Veranstaltungen abgesagt.

Aufgrund der aktuellen Situation um die Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) bleibt die Stadtbibliothek geschlossen.

Alle für diesen Zeitraum angekündigten Veranstaltungen sind abgesagt. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Die Entscheidung wird in Würdigung der derzeitigen Pandemieentwicklung getroffen, um die Ausbreitung des Virus zu hemmen und besonders gefährdete Menschen zu schützen.

 

Die wichtigsten Informationen für unsere Benutzer

Keine Rückgabe erforderlich

  • entliehene Medien müssen in der Schließzeit nicht abgegeben werden 

  • bitte schicken Sie uns die Medien nicht per Post zurück

  • die Spätrückgabe steht zur Verfügung

Keine neuen Säumnisgebühren

  • in der Schließzeit fallen keine neuen Säumnisgebühren an

  • bereits angefallene Säumnisgebühren müssen Sie erst bezahlen, wenn die Bibliothek wieder geöffnet hat

Vormerkungen und Bestellungen

  • Vormerkungen und Bestellungen bleiben erhalten; die Bereitstellung der Medien erfolgt jedoch erst ab Wiedereröffnung

  • Medien können während der Schließzeit im Online-Katalog recherchiert, bestellt und vorgemerkt werden; die Bereitstellung der Medien erfolgt jedoch erst ab Wiedereröffnung

Onleihe Thuebibnet.de

  • Alle Angebote von Thuebibnet stehen auch während der Sonderschließzeit uneingeschränkt zur Verfügung. Über die Onleihe können u. a. E-Books und Hörbücher entliehen werden. Aktuelle Artikel aus Tageszeitungen und Zeitschriften sind im Presseportal verfügbar.

 

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.